Der Kurort

 

Home Nach oben

 


In der Vielfalt der urwüchsigen Natur liegen die Kräfte zur Vitalisierung Ihres Körpers und Ihrer Seele. Bad Laer liegt eingebettet in 3500 ha Feld, Wald und Wiesen, die es auf über 100 km Wanderwegen zu erkunden gilt. Ein Refugium für Naturschätze. Reine frische Luft atmen, belebende Sole spüren und beeindruckende Stunden der Ruhe und Muße genießen. Gönnen Sie sich vom Aussichtsturm auf dem Blomberg (Plattdeutsch für Blumenberg) einen einmaligen Blick über die Höhenzüge des Teutoburger Waldes bis hin zur Tiefenebene des Münsterlandes.


Haben Sie ähnliche Erfahrungen gemacht? 

Verfügen Sie über weitere Tipps?

E-Mail-Adresse: Ingo Kursch